Image
Das Landratsamt Miesbach sucht einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Digitalisierung der Verwaltung

in Voll- oder Teilzeit

Für den Fachbereich 14 „IT und Digitalisierung“ suchen wir im Team 14.1. Digitalisierung, Arbeitsplätze und Verfahren zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/n Mitarbeiter (m/w/d) für die Digitalisierung der Verwaltung.

Sie haben Freude daran, die digitale Verwaltung der Zukunft im Landratsamt Miesbach zu gestalten? Sie sind begeisterungsfähig und haben Visionen im Bereich der Digitalisierung sowie an der Erhebung von Prozessen und deren Optimierung?

Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung und Steuerung der behördenweiten Einführung des zentralen Dokumentenmanagementsystems (DMS) auf Basis von enaio (Optimal Systems)
  • Administration und Schulung zentraler E-Government-Dienste (z. B. DMS)
  • Mitwirkung bei der Konzeption und strategischen Ausrichtung des E-Governments und der Digitalisierung des gesamten Landratsamtes
  • Mitwirkung an zentralen Digitalisierungsprojekten
  • Erfassung und Optimierung von Verwaltungsprozessen
  • Koordination von E-Government- und IT-gestützten Projekten in den Organisationseinheiten, Anleitung bei der Implementierung
  • Schaffung organisatorischer und technischer Grundlagen, z. B. Richtlinien, Schulungskonzeptionen oder Dienstanweisungen
  • Administrative Betreuung von digitalen Kommunikationsmitteln

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker - Fachrichtung Systemintegration bzw. abgeschlossenes Studium (Diplom (FH) oder Bachelor) der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik oder Wirtschaftsinformatik oder erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung der 3. Qualifikationsebene bzw. dem Beschäftigtenlehrgang II (BL II) oder eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung sowie eine 3-jährige fachgebundene Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Vorkenntnisse in den Bereichen Digitalisierung, E-Government und Prozessmanagement
  • Idealerweise Erfahrung in der Umsetzung und Einführung eines DMS sowie in der Administration von Archiv- und Dokumentenmanagementsystemen
  • Innovationsfreude und Teamfähigkeit
  • Analytisches, strategisches sowie Service- und lösungsorientiertes Denken
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit verbunden mit sicherem und selbstbewussten Auftreten
  • Konzeptionelle und planerische Fähigkeiten
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Belastbarkeit und sehr gute IT-Kenntnisse
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Öffentlichen Verwaltung wären von Vorteil

Unsere Vorteile auf einen Blick

Neben einer attraktiven Vergütung in EG 11 bzw. A12 und den umfassenden Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes können Sie sich auf Folgendes freuen:

  • Mehr Zeit & Familie: flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle, familienfreundlicher Arbeitgeber, ausgezeichnet mit dem Zertifikat „berufundfamilie“, Mobilarbeit je nach Tätigkeit, 30 Tage Urlaub plus zusätzliche freie Tage am 24.12 und 31.12
  • Mehr Attraktivität: Mitarbeiterrabatte für viele Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, betriebliche Altersvorsorge, kostenlose Parkplätze, verkehrsgünstige Lage, Fahrradleasing, Zuschuss zum Deutschlandticket Job
  • Mehr Zukunft: ein krisensicherer Arbeitsplatz, regelmäßige und individuelle Fortbildungen, bezahlte Weiterbildungen
  • Mehr Gesundheit: Moderne Gesundheitsmaßnahmen, Betriebsarzt, Work Life Plattform
  • Mehr Sinn: Arbeiten für das Gemeinwohl und den Landkreis Miesbach
  • Mehr Miteinander: offener und vertrauensvoller Umgang untereinander, Mitarbeiterevents, gemeinsame Ausflüge

Die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit (mind. 50%) besetzt werden. Die Gleichstellung aller Mitarbeitenden ist für uns selbstverständlich. Bewerbende mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Image

Das Landratsamt Miesbach ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Wir entwickeln fortlaufend Maßnahmen, die zu einer familien- und lebensphasenorientierten Kultur beitragen. Die Umsetzung dieser Maßnahmen ist Ausdruck der Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeitern (m/w/d).

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung