Image Image
Das Landratsamt Miesbach sucht einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Fahreignung (QE 3)

in Voll- oder Teilzeit

Für den Fachbereich 31 „Verkehrswesen“ suchen wir für das Team 31.3 „Fahrerlaubnis“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, einen Sachbearbeiter (m/w/d) Fahreignung (QE 3).

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst die allgemeine Sachbearbeitung in der Eingriffsverwaltung der Fahrerlaubnisbehörde.

Dazu gehören insbesondere:

  • Neuerteilung einer Fahrerlaubnis nach behördlichem oder gerichtlichem Entzug oder Verzicht
  • Fahreignungsüberprüfung inkl. Entzug der Fahrerlaubnis bei festgestellter Nichteignung (z.B. wegen Aggressionsdelikten, Altersauffälligkeiten, Krankheit, Alkohol-, Drogen- oder Medikamentenkonsum, etc.)
  • Fahreignungsüberprüfung bei Eignungszweifeln inkl. Versagung bei festgestellter Nichteignung (im Rahmen einer Erteilung / Erweiterung / Verlängerung der Fahrerlaubnis, Erteilung und Verlängerung einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung, usw.)
  • Zu- / Aberkennung einer ausländischen Fahrerlaubnis
  • Sachbearbeitung von Mehrfachtätern (m/w/d) im Rahmen des Fahreignungs-Bewertungssystems („Punktesystem“)
  • Anordnung von Fahrtenbüchern und Verkehrsunterrichten
  • Sachbearbeitung im Bereich Fahrlehrer (m/w/d) / Fahrschulen
  • Bearbeiten von Widerspruchs- u. Klageverfahren (für alle Aufgaben) sowie Vertretung vor Gericht

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder
  • Erfolgreich abgelegter Beschäftigtenlehrgang II oder
  • die Qualifikation für die Laufbahngruppe der 3. Qualifikationsebene bzw.
  • ein zeitnaher Abschluss einer der o.g. Qualifikationen
  • alternativ können sich auch Fachhochschul- bzw. Bachelorabsolventen (m/w/d) der Studiengänge Verwaltungswirtschaft oder Rechtswissenschaften (Im Idealfall verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Rechtswissenschaften mit dem Abschluss des ersten oder zweiten Staatsexamens) bewerben
  • Freude am selbständigen Arbeiten sowie im Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft, sich in neue, komplexe Fachgebiete zügig einzuarbeiten
  • hohes Maß an Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen, aber auch Entscheidungskompetenz, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • sicheres und vor allem freundliches Auftreten
  • hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität
  • teamorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrungen im Bereich des Fahrerlaubnisrechts sowie gute EDV-Kenntnisse im Hinblick auf die Anwendung der Fach-Software OK.Verkehr wären wünschenswert

Unsere Vorteile auf einen Blick

Neben einer attraktiven Vergütung in EG 9c TVöD bzw. für Beamte bis zur Besoldungsgruppe A10 BayBesG und den umfassenden Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes können Sie sich auf Folgendes freuen:

  • Mehr Zeit & Familie: flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle, familienfreundlicher Arbeitgeber, ausgezeichnet mit dem Zertifikat „berufundfamilie“, Homeoffice je nach Tätigkeit, 30 Tage Urlaub plus zusätzliche freie Tage am 24.12 und 31.12
  • Mehr Attraktivität: Mitarbeiterrabatte für viele Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, betriebliche Altersvorsorge, kostenlose Parkplätze, verkehrsgünstige Lage
  • Mehr Zukunft: ein krisensicherer Arbeitsplatz, regelmäßige und individuelle Fortbildungen, bezahlte Weiterbildungen
  • Mehr Gesundheit: Moderne Gesundheitsmaßnahmen, Betriebsarzt
  • Mehr Sinn: Arbeiten für das Gemeinwohl und den Landkreis Miesbach
  • Mehr Miteinander: offener und vertrauensvoller Umgang untereinander, Mitarbeiterevents, gemeinsame Ausflüge

Die Stelle soll bevorzugt in Vollzeit besetzt werden, bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen ist eine Besetzung in Teilzeit möglich. Die Gleichstellung aller Mitarbeitenden ist für uns selbstverständlich. Bewerbende mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Image

Das Landratsamt Miesbach ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Wir entwickeln fortlaufend Maßnahmen, die zu einer familien- und lebensphasenorientierten Kultur beitragen. Die Umsetzung dieser Maßnahmen ist Ausdruck der Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeitern (m/w/d).

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung